consiva® > Expertenrat

Fragen zum Kinderwunsch? Bei uns bekommen Sie einen Expertenrat

Sie versuchen schon seit Längerem ein Kind zu bekommen, doch es hat bis jetzt noch nicht geklappt? Keine Sorge, das ist bei vielen Paaren ganz normal. Wahrscheinlich schwirren bei Ihnen beiden dennoch viele Fragen im Kopf umher, wie beispielsweise: Woran liegt es? Wie können wir die Fruchtbarkeit unterstützen? Gibt es geeignete Präparate? Was bedeuten all die Fachbegriffe?

Direkt zum Thema:

Gemeinsam zum Wunschkind mit unseren Expertenvideos

Mit Ihren Fragen lassen wir Sie nicht allein. Unser Experte Professor Dr. Michael Zitzmann beantwortet Ihnen in neun kurzen Experten-Videos (je circa zwei bis vier Minuten) häufig auftretende Fragen zum Thema unerfüllter Kinderwunsch.

Prof. Dr. Michael Zitzmann stellt sich vor

Der Mediziner ist seit 20 Jahren als Endokrinologe und Androloge am Universitätsklinikum Münster tätig. Dort beschäftigt er sich mit der Fruchtbarkeit bei Frauen und Männern und welche Wege es gibt, um sie bei einem unerfüllten Kinderwunsch zu verbessern. Seine Expertise soll Sie auf Ihrem Weg zum Wunschkind unterstützen.

Video 1: Den Kinderwunsch optimal planen

Bei der Vorbereitung für eine Schwangerschaft geht es immer um Sie als Paar. Beide Partner leisten einen Beitrag, damit es mit dem Wunschkind klappt. Dazu zählt auch, die biologischen Voraussetzungen zu überprüfen und sich Gedanken über die eigene Lebensweise zu machen.

Video 2: Wenn sich der Kinderwunsch nicht direkt erfüllt

Biologische und psychologische Faktoren spielen für die Erfüllung des Kinderwunsches eine zentrale Rolle. Wenn die Fruchtbarkeit nicht optimal zu sein scheint, ist es für Sie als Paar wichtig, sich nicht gegenseitig die Schuld zuzuweisen. Suchen Sie gemeinsam nach Wegen, um eine Schwangerschaft zu ermöglichen.

Video 3: Den Ursachen auf der Spur

Wenn der Kinderwunsch nicht sofort in Erfüllung geht, kann das viele verschiedene Gründe haben. Die Ursachen können sowohl bei der Frau als auch beim Mann liegen. Dazu zählen unter anderem Krankheiten, Übergewicht und negative Umwelteinflüsse. In solchen Fällen helfen oft schon einfache Maßnahmen, um die Voraussetzungen für eine Schwangerschaft zu verbessern.

Video 4: Gezielt die Voraussetzungen verbessern

Wenn der Weg zum Wunschkind nicht ganz so einfach ist wie erwartet, können Nahrungsergänzungsmittel weiterhelfen. Sie nehmen mittlerweile einen festen Platz in der Fruchtbarkeitsmedizin ein. Wie sie den Körper unterstützen und was Sie bei der Einnahme beachten sollten.

Video 5: Gibt es eine Spermienkrise?

Die Medien berichten immer wieder darüber. Doch gibt es das Phänomen wirklich? Fakt ist, dass Umweltfaktoren Einfluss auf Spermien nehmen und sie schädigen können. Erfahren Sie, wie Sie dieser Entwicklung entgegenwirken und gemeinsam Ihre Fruchtbarkeit steigern.

Video 6: Psychischer Druck

Die Nerven liegen schnell blank, wenn sich der Kinderwunsch nicht erfüllt. Der psychische Druck kann dann die Beziehung belasten. Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie und Ihr Partner mit dem Stress umgehen können.

Video 7: Kinderwunsch und Wissenschaft

Es gibt viele Forschungen, die sich mit der Fruchtbarkeit von Paaren beschäftigen und verlässliche Aussagen zur Fertilität liefern. Warum laut Studien antioxidative Substanzen zur Förderung der Fruchtbarkeit bei beiden Partnern sinnvoll sind, erfahren Sie im Video.

Video 8: Ihre Fragen zum unerfüllten Kinderwunsch

Herr Prof. Dr. Zitzmann hat Sie über zahlreiche biologische und psychologische Faktoren aufgeklärt, die Ihre Fruchtbarkeit einschränken können. Sie haben trotzdem noch offene Fragen und Anregungen zum Thema unerfüllter Kinderwunsch oder Wünsche für weitere Videos? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und schreiben Sie uns gerne!

Anregungen oder Wünsche? Nutzen Sie unser Kontaktformular

consiva® steht Ihnen für alle Themen zum Kinderwunsch mit Expertenrat zur Seite. Wir klären Sie zudem auch über unsere Produkte von consiva® auf. Fragen Sie uns, was Sie interessiert – unsere Fachleute antworten in der Regel innerhalb der nächsten 24 Stunden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Die Mitarbeiter des Familienunternehmens APOGEPHA Arzneimittel GmbH interessieren sich für Ihre Belange. Egal, was Sie benötigen, wir geben Ihnen zuverlässig die Unterstützung, die Sie brauchen!
Wichtig: Auf individuelle Gesundheitsfragen können wir Ihnen leider keine Antworten geben, da es hierfür in den meisten Fällen eine medizinische Untersuchung braucht. Aus diesem Grund ist es uns auch nicht möglich, bei Ihnen eine Diagnose zu stellen. Bitte wenden Sie sich bei speziellen und akuten Fragen an Ihren behandelnden Arzt.